Briefe richtig Adressieren

Hier finden Sie alle praktischen Hinweise für das richtige Format Ihrer Empfängeradressen.

Wie schnell und zuverlässig eine Sendung beim Empfänger ankommt, hängt auch davon ab, wie sorgfältig sie adressiert ist. Um einen aktiven Beitrag zu leisten, brauchen Sie nur diese Empfehlungen befolgen.

 

Schriftart

Wählen Sie eine passende Schriftart:

  • Verwenden Sie keine dekorative, schnörkelige oder Schreibschrift, keine engen Buchstaben 
  • Die Buchstaben sollten weder zu dick noch zu dünn sein
  • Verwenden Sie eine einheitliche Schriftart 
  • Die ideale Schriftgröße ist 10 bis 12 Punkte
  • Die Buchstaben und Linien dürfen sich nicht berühren 
  • Empfohlene Schriftarten: Arial, Century, Courier, Mangal, Raavi, Tahoma, Tunga, Verdana.

 

Empfängeradresse

Tragen Sie die Adresse sorgfältig ein:

  • Die Anschrift wird linksbündig angegeben
  • Sie umfasst maximal 6 Zeilen
  • Der Zeilenabstand sollte normal sein; keinen zu großen Zeilenabstand zwischen zwei Zeilen lassen
  • Nichts unterstreichen
  • Die Postleitzahl gut leserlich schreiben
  • Verfügt der Empfänger über ein Postfach oder eine Großempfänger-Postleitzahl, ist die zusätzliche Angabe der geografischen Anschrift nicht nötig.
  • Für weniger gängige Nummerierungen wie beispielsweise „6/8 rue des Bains“ wird nur die erste Ziffer berücksichtigt, also „6 rue des Bains“.

 

Um Fehler zu vermeiden, können Sie unsere Postleitzahlensuche verwenden.

 

Absenderadresse

Geben Sie die Absenderadresse an:

Falls eine Zustellung nicht möglich ist, ist die Absenderanschrift unerlässlich. Denn nur dann kann die Sendung an die richtige Adresse retourniert werden. Hierzu ist die vollständige Anschrift des Absenders entweder auf dem rückseitigen Verschluss oder oben links auf der Vorderseite des Umschlags anzugeben. Bei Einschreiben ist die Angabe der Absenderanschrift unerlässlich.

 

Adressbeispiele

Für Luxemburg:

  Geografische Anschrift

  Herrn Jean Schmit
  71, route du Vin
  L-1234 DUDELANGE

  Postanschrift:

  Unternehmen PWD
  Postfach 1234
  L-9874 REMICH

  Großempfänger-Postanschrift:

  Post Courrier
  Service Clients
  L-2998 LUXEMBOURG

 

Fürs Ausland:

Der Name des Ziellandes muss voll ausgeschrieben und in Großbuchstaben, am besten auf Französisch, in der letzten Zeile stehen. Bei alphanumerischen Postleitzahlen (insbesondere Vereinigtes Königreich) ist die Länderangabe unerlässlich.

Bei rein numerischen Postleitzahlen kann der Ländername ggf. weggelassen werden. In diesem Fall muss jedoch vor der Postleitzahl das internationale Länderkürzel gemäß internationalem Kfz-Kennzeichen oder der ISO-Code stehen.

  Frau Delphine Dubois
  24, rue Mirabeau
  75016 PARIS
  FRANKREICH

  Herrn Werner SCHMITT
  Beethovenstrasse 32
  CH-8050 ZURICH

  Tate Modern Museum
  Bankside
  LONDON SE1 9TG
  ROYAUME UNI