Deepfakes: Woran erkennt man Fälschungen?

Technologien, die auf Künstlicher Intelligenz und Deep Learning basieren, ermöglichen es heute, sehr realistisch wirkende Inhalte zu kreieren, in denen echte Menschen vorkommen. Mit diesen Deepfakes entstehen neue Risiken. Wie kann garantiert werden, dass ein Bild oder Video echt ist? Wie lässt sich erkennen, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt? Was kann gegen die Verbreitung von Inhalten, die sich als Fälschungen herausstellen, unternommen werden? Seit mehreren Jahren arbeitet POST Luxembourg in Partnerschaft mit der Universität Luxemburg an diesen Fragen ... die heute aktueller sind denn je.

Artikel lesen

Verfasser

Cu Nguyen

Veröffentlicht am

30 Januar 2024

Sichere Passwörter erstellen und sich merken: So geht‘s

E-Mail-Postfach, E-Commerce-Seiten, e-Banking-Websites – alle diese Internetplattformen fordern Sie auf, ein Konto zu erstellen, für das ein Passwort erforderlich ist. Häufiger Reflex: Um sich das Leben zu erleichtern, wählen viele Menschen dasselbe Passwort für alle Websites, um sicherzugehen, dass sie es nicht vergessen. Diese Praxis birgt jedoch große Risiken: Hacker haben so leichteren Zugang zu all Ihren Informationen, um Ihre Identität zu stehlen und Ihr Bankkonto zu nutzen.

Artikel lesen

Veröffentlicht am

23 Januar 2024

Technologie und Telekommunikation: Fünf wichtige Trends für 2024

Was gibt es 2024 Neues beim Einsatz von Technologie und Netzen? In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf fünf wichtige Trends, die man im Auge behalten sollte.

Artikel lesen

Veröffentlicht am

16 Januar 2024

Die Zeit am Arbeitsplatz besser einteilen

Wie gelingt eine bessere Einteilung der Zeit am Arbeitsplatz, um produktiver, konzentrierter und gelassener zu sein? Hier erfahren Sie alles darüber. Die Erledigung mehrerer Aufgaben an einem Arbeitstag erfordert eine gute Planung. Diese ist von entscheidender Bedeutung, denn sie dient zum einen dazu, sich realistische Ziele zu setzen, und zum anderen dazu, einen anstrengenden Arbeitstag gelassen zu meistern.

Artikel lesen

Veröffentlicht am

09 Januar 2024

DDoS-Angriffe in Luxemburg

Das Risiko von DDoS-Angriffen nimmt zu; immer häufiger kommt es zu Versuchen, Netzwerke auf diese Art zu attackieren. POST veröffentlicht jeden Monat die Zahlen zu den volumetrischen DDoS-Angriffen, die auf seiner Verkehrsinfrastruktur in Luxemburg registriert wurden.

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Teams von Techprint mit ConnectedOffice jederzeit und überall erreichbar

Die Unternehmenskommunikation basiert nun auf dem Mobilfunknetz, sodass jeder überall Anrufe annehmen oder tätigen kann, Grenzgänger auch im Ausland.

Nicolas Gabriel Produktionsleiter bei Techprint

Die Konvergenz von Festnetz und Mobilfunk, ein Effizienzgewinn für die internationale Gruppe Remondis.

Das Unternehmen wollte seine Telefonie modernisieren und stützte sich dabei auf das ConnectedOffice-Angebot von POST Telecom. Jetzt verlässt sich Remondis auf eine Telefonanlage, die von der POST-Cloud aus gehostet und verwaltet wird.

 

Dirk Knäpper CEO von Remondis Luxembourg

Luxembourg Air Rescue: immer erreichbar dank ConnectedOffice

Um in dringenden Fällen effizient reagieren zu können, haben wir mehrere Kontaktnummern, die direkt mit unserem rund um die Uhr erreichbaren Call Center verbunden sind. Die Verfügbarkeit von Kommunikationsmitteln ist im Zusammenhang mit unseren Aktivitäten ein entscheidender Faktor. Es geht um Menschenleben. Wir müssen jederzeit zur Hilfe eilen können.

Michel Schimberg ICT Team Leader, Luxembourg Air Rescue

Wetterbericht zur Cybersicherheit

Das CSIRT der POST Cyberforce erstellt jedes Quartal eine Bestandsaufnahme der in diesem Zeitraum in Luxemburg festgestellten Cyberbedrohungen: häufigste Angriffe, neue Techniken der Cyberkriminellen und vieles mehr. alle Statistiken ansehen!

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen

Sie haben Fragen zu einem der Artikel? Sie brauchen Beratung, um die richtige Lösung für Ihre ICT-Probleme zu finden?