Telefonischer Empfangsservice: gebührenfreie Rufnummern mit der Vorwahl 800

Gewährleisten Sie eine bessere Verfügbarkeit für Ihre Kunden

Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, Sie kostenlos zu erreichen.

  • Beantwortung der Kundenanrufe in ihrer Mutter- bzw. Landessprache
  • Erreichbarkeit an allen Tagen der Woche rund um die Uhr
  • Klare, überschaubare und detaillierte Fakturierung

Ihre Vorteile

  • Sie bleiben in direktem Kontakt mit Ihren Kunden
  • Eine Lösung, die sieben Tage rund um die Uhr verfügbar ist
  • Der Anruf ist für Ihre Kunden kostenlos: Anrufe auf eine gebührenfreie Rufnummer, gleich ob aus dem In- oder Ausland, sind für Ihre Kunden und potentiellen Kunden stets kostenfrei. Die Telekommunikationsgebühren werden von Ihrem Unternehmen übernommen.
  • Effizient: Die Anrufe auf Ihrer gebührenfreien Rufnummer erreichen automatisch eine Ihrer vorhandenen Telefonnummern, d.h. Sie brauchen keinen zusätzlichen Telefonanschluss einzurichten.
  • 24 Stunden am Tag erreichbar: Sie können die Anrufe während Ihrer Geschäftszeiten auf eine von Ihnen bestimmte Telefonnummer umleiten; alle außerhalb der Geschäftszeiten eingehenden Anrufe können auf eine andere Nummer umgeleitet werden.
  • Empfang der Kunden in ihrer eigenen Mutter- oder Landessprache: Sie haben die Möglichkeit, die Anrufe je nach der Landessprache Ihrer Kunden an verschiedene kaufmännische Abteilungen zu richten.
  • Interne Kommunikation: Wenn Sie Ihre Nummer beispielsweise an alle Ihre Mitarbeiter im Ausland verteilen, können diese Sie aus aller Welt erreichen, ohne sich über Kostenbelege und andere Nachweise Gedanken zu machen.
  • Klare und überschaubare Fakturierung: Sie erhalten jeden Monat eine Rechnung, auf der die Herkunft der auf Ihrer gebührenfreien Rufnummer eingegangenen Anrufe im Einzelnen aufgeführt ist.

Unsere Lösungen

Ob Ihre Kunden Geschäfts- oder Privatleute sind, sie legen Wert auf Ihre Verfügbarkeit.Wenn Sie ihnen also den kostenlosen Zugang zu einem telefonischen Kundendienst ermöglichen, so ist das beispielsweise ein Aspekt, der Ihnen zu einem möglichen Vorteil im Vergleich zu einem Ihrer Konkurrenten verhelfen kann.

Wir bieten Ihnen, je nach Ihren speziellen Bedürfnissen, drei Arten von gebührenfreien Rufnummern an:

  • gebührenfreier Anruf aus dem Inland(Beispiel: 8002 xxxxx):
    Nur von Festnetz-, Mobilfunknummern oder öffentlichen Telefonzellen innerhalb von Luxemburg aus erreichbar.
  • gebührenfreier Anruf aus dem Ausland:
    Eine örtliche gebührenfreie Rufnummer in über 50 Ländern; in manchen Fällen sind diese Nummern in anderen Ländern auch von Mobilfunknetzen und öffentlichen Telefonzellen aus erreichbar.
  • gebührenfreie Universal-Rufnummer (Beispiel: +800 xxxxxxxx):
    Eine einzige gebührenfreie Rufnummer, die auch vom Ausland aus erreichbar ist.

Tarife und Konditionen

Gebührenfreie Anrufe aus dem In- und Ausland

1.1 Installation und Aktivierung zzgl. MwSt

Aktivierung pro gebührenfreie Rufnummer (Anrufe aus dem In- und Ausland) an eine Zielnummer 85,00 €

Aktivierung pro gebührenfreie Rufnummer (Anrufe aus dem In- und Ausland) an variable Zielnummern 99,00 €

Änderungen: pro Einsatz und pro Nummer 37,00 €


1.2 Monatsabonnement zzgl. MwSt.

Baisabonnement mit einer anfänglichen Mindestdauer von drei Monaten.

  • für Luxemburg oder jedes beliebige Land1, pro Nummer 74,00 €
  • für ein oder mehrere Länder1, pro Nummer bei mindestens 5 Nummern 45,00 €
  • für ein oder mehrere Länder1, pro Nummer bei mindestens 10 Nummern 30,00 €

1 on den Ländern, die den gebührenfreien Rufnummern-Service anbieten und die mit POST ein Abkommen haben.


1.3 Nutzung zzgl. MwSt.

Die Anrufkosten werden vom Empfänger übernommen.

1.3.1 Service im Inland Fakturierungsperiode in Sekunden Tarif pro Minute

  • Tarif je eingegangenem Anruf 2,69 ct
  • Tarif pro Minute 2,69 ct
  • erhöhter Tarif pro Minute für Anrufe aus inländischen Mobilfunknetzen 21,56 ct

Auf schriftlichen Antrag kann die gebührenfreie Rufnummer auch auf Anrufe aus inländischen Mobilfunknetzen ausgeweitet werden. In diesem Fall wird der Tarif um einen vom Empfänger zu zahlenden Aufschlag für alle Anrufe aus inländischen Mobilfunknetzen erhöht.


1.3.2 Internationaler Service Tarif pro Minute (unteilbar), mit einer Fakturierungsperiode von 60 Sekunden;

Belgien, Bulgarien, Dänemark,Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada,Lettland, Litauen, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien,

Tschechische Republik,Ungarn,USA, Vereinigtes Königreich, Zypern

Anrufe von Festnetznummern: 11,87 ct

Anrufe aus Mobilfunknetzen oder aus öffentlichen Telefonzellen bestimmter Länder: 37,87 ct

Australien, Hongkong, Island, Singapur, 17,95 ct

Kroatien, Taiwan 31,88 ct

Argentinien, Belarus, Brasilien, Chile, China, Guatemala,Kolumbien,Malaysia,

Mexiko, Moldawien, Neuseeland, Philippinen, Russland, Südafrika, Südkorea, Thailand, 42,64 ct

Ägypten, Bolivien, Botswana, Ecuador, Indien, Indonesien, Peru 83,64 ct

Dominikan. Rep., El Salvador, Panama, Paraguay, Uruguay 116,39 ct