Daniel Santos

Daniel Santos

Seit fast einem Jahr bin ich als ESM (Ecosystem Manager) SoHo/SMB im Team von POST Telecom tätig. Ich analysiere so Luxemburgs Mittelstand, um Synergien zwischen den Produkten im Angebot von POST und den tatsächlichen Bedürfnissen des Markts zu entwickeln.

Seit dem Rebranding entwickelt POST eine ganz neue Dynamik. Ziel ist ein innovatives Angebot im Bereich neue Technologien, aber auch mehr Kundennähe durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für kleine und mittlere Unternehmen ist es nicht immer leicht, die ganze Palette der angebotenen IT-Produkte/Lösungen zu verstehen.

Ich arbeite seit zwölf Jahren bei POST, studiert habe ich Nachrichtentechnik und Elektronik an der Fachhochschule Kaiserslautern und besitze den Abschluss Bachelor Engineer der East London University. Angefangen habe ich als Network Engineer für SDH- und DWDM-Breitbandprodukte, und nach sechs Jahren bin ich als Produktmanager für Konnektivitätsprodukte für Unternehmen in den Marketingbereich gewechselt. Nach langjährigen Erfahrungen sowohl im technischen als auch im Marketing-Bereich betrachte ich die „Bits and Bytes“ in meiner heutigen Position mit einer gewissen Distanz und habe eine breitere Sicht auf die gesamte Palette der Lösungen, die POST den Kunden bieten kann, um den Anforderungen des Markts gerecht zu werden.

Die neuen Technologien sind bereits Teil unseres Alltags, und sie haben unsere Art zu kommunizieren grundlegend verändert. Die Entwicklung der Telekommunikation in den letzten Jahren hat die Welt der Technologie, wie wir sie heute kennen, entscheidend beeinflusst. Die Arbeit bei POST Telecom gibt mir die Möglichkeit, an vorderster Front dabei zu sein und die Entwicklung der IT in den nächsten Jahren zu beobachten und zu verstehen.

Neben meinen beruflichen Interessen betätige ich mich als Fotograf und verbinde die neuen Technologien mit der klassischen Fotografie.

Artikel verfasst von Daniel Santos

Eine neue Organisation der Arbeit

Innerhalb weniger Monate hat sich unsere Vorstellung von der Arbeitsumgebung und der Organisation der Arbeit grundlegend verändert. Jeder arbeitet heute von verschiedenen Orten aus: zu Hause, im Homeoffice, im Büro oder in einem Besprechungsraum. Die Herausforderung besteht darin, eine einfache Verbindung zu anderen, zur Organisation, zu ihren Ressourcen und Daten, zu den Werkzeugen und Prozessen herzustellen.

Artikel lesen

Verfasser

Daniel Santos

Veröffentlicht am

20 Oktober 2022

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen

Sie haben Fragen zu einem der Artikel? Sie brauchen Beratung, um die richtige Lösung für Ihre ICT-Probleme zu finden?